• 30-Jahr-Feier des DFKI

    KI-Spitzenforschung für den Menschen 17. Oktober 2018 in Berlin

  • AI.EDTEC.BERLIN

    Zukunftslabor Künstliche Intelligenz und Bildungstechnologien

  • OPTINOFA

    Optimierung der Notfallmedizin durch Künstliche Intelligenz

  • ICWL 2019

    Internationale Konferenz für Web-basiertes Lernen 23.-25. September 2019

Educational Technology Laboratory

Das Educational Technology Lab des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) fokussiert die Unterstützung von Trainings-, Qualifizierungs- und Bildungsprozessen der schulischen, akademischen und beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung durch Künstliche Intelligenz und innovative Softwaretechnologien. In Forschung, Entwicklung, Innovation und Transformation kommt der Emergenz von Technologie, Bildung und Organisation in vernetzten, digitalisierten Welten besondere Bedeutung zu. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kooperieren mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft, Digital- und Bildungswirtschaft sowie mit Spinoffs, EdTec Startups und jungen Unternehmen im E-Learning und in der digitalen Bildung.
Einblicke in das EdTec Lab

  • DIV Konferenz 2018 | Trailer
  • ddn Aktionstag 2018 | Trailer
  • 30 Jahre DFKI – Open House – Trailer Langfassung
  • Forum Europrofession 2018 | Trailer
Ausgewählte Forschungspartner

Aktuelles aus dem EdTec Lab

30 Jahre internationale Spitzenforschung zu Künstlicher Intelligenz

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) verbindet wissenschaftliche Spitzenleistung und wirtschaftsnahe Entwicklung mit gesellschaftlicher Wertschöpfung. Seit 30 Jahren wird an dieser weltweit einzigartigen Public ­Private Partnership an KI für den Menschen geforscht. Orien­tiert an wissenschaftlicher Exzellenz, wirtschaftlichem Nutzen und gesellschaftli­cher Relevanz. Am 17.10. wurden anlässlich eines Open House Events 16 KI-Prototypen aus 11 Forschungsbereichen

KI – Schlüssel für die Arbeitswelt ...

Künstliche Intelligenz ist für viele Menschen ein hochemotionales Thema: Muss ich Angst vor "Robotern" haben? Reicht meine Aus- und Weiterbildung für die digitale Zukunft? Was passiert mit meinem Arbeitsplatz? Kontrolliert der Mensch die Technik oder die Technik den Menschen? Solche Fragen lassen sich am besten mit breiter Informationsbasis und guten Argumenten aus Ethik, Forschung, Wirtschaft

Arbeit, Teilhabe und KI für Menschen gestalten

Unter dem Motto „Perspektivwechsel 3D – Demographischer Wandel, Digitalisierung und Diversity“ hatten Das Demographie Netzwerk e.V. gemeinsam mit dem Educational Technology Lab des DFKI am 27. September 2018 nach Berlin eingeladen. Bei der Zentralveranstaltung des bundesweiten ddn-Aktionstages 2018 in der Räumen der Vertretung des Saarlandes beim Bund war der Fokus auf „Arbeit, Teilhab

#DIV2018 – Dialog für die digitale ...

Unter dem Motto „Leben und Arbeiten in einer digitalen Gesellschaft - Digital vernetzte Städte und Regionen zwischen Technik, Qualifikation und gesellschaftlicher Verantwortung“ wurde am vergangenen Dienstag im Berliner Olympiastadion im Rahmen der diesjährigen DIV-Konferenz "Deutschland Intelligent Vernetzt" lebhaft diskutiert. Erstmals wurde ein Barcamp-Format erprobt, so dass nicht nur di